Kostenlose PowerPoint-Apps

Windows-10-Anwender können die kostenlose App „PowerPoint Mobile“ aus dem Microsoft Store herunterladen und installieren. Damit ist es auf PCs, Laptops und großen Tablet-PCs unter Windows 10 möglich, PowerPoint-Dateien zu betrachten und vorzuführen.

Um die Dateien bearbeiten zu können, brauchen Sie in der Regel ein kostenpflichtiges Microsoft-365-Abonnement. Auf kleineren Endgeräten mit Windows 10 Mobile soll das Bearbeiten jedoch auch ohne Abo möglich sein (das konnte ich nicht testen, da ich über kein solches Smartphone verfüge).

Für iOS (iPhone, iPad) steht Microsoft PowerPoint kostenlos im App Store bereit.

Android-Fans haben ebenfalls kostenlos Zugriff auf die Microsoft-PowerPoint-App.

Bei Endgeräten mit einer Bildschirmgröße bis zu 10,1 Zoll reicht ein kostenloses Microsoft-Konto, um mit der App PowerPoint-Dateien erstellen und bearbeiten zu können. Bei Geräten mit größeren Bildschirmen wird ein Microsoft-365-Abo verlangt.

Nutzer von Windows 7 oder Windows 8/8.1 können die PowerPoint-Datei nach OneDrive hochladen und dann mit PowerPoint Online kostenlos anzeigen.

Außerdem ist es möglich, Microsoft 365 kostenlos für einen Monat zu testen. In diesem Zeitraum können Sie PowerPoint-Dateien betrachten, vorführen und bearbeiten.

Weitere Information: https://praesentare.com/

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.